neue Option "integrierte Freisprecheinrichtung"

Neue Informationen von Renault, Artikel in Zeitschriften etc...
Antworten

0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 0

Mausmaus

neue Option "integrierte Freisprecheinrichtung"

Beitrag von Mausmaus » Dienstag 12. April 2005, 17:49

ab Kalenderwoche 19 soll eine integrierte Freisprecheinrichtung mit Sprachsteuerung bestellbar sein (nur in Verbindung mit CD- oder Navigations-Radio).
Produktionsstart ab KW 24. Nettopreis in Österreich (ohne MwSt., ohne NoVA): 340 €

wenn das die gleiche wie für den neuen Vel Satis oder neuen Laguna ist, echt geil! :hh:
funktioniert über bluetooth, modus verbindet sich mit den registrierten handys beim einsteigen, mehrere sind möglich, Aussteigen und weggehen geht ohne Gesprächsabbruch, einfach den Namen sagen und der Modus wählt 8) etc...

lG
Mausmaus



smsprotest

Beitrag von smsprotest » Dienstag 12. April 2005, 18:45

Hallo,

weist du schon, von welchem Hersteller diese Freisprecheinrichtung ist?
:bim: :handy:



ingobohn

Beitrag von ingobohn » Mittwoch 27. April 2005, 15:45

Das wäre ja klasse! Genau das hatte ich noch vermißt beim Modus...



Regenbogen_2

Beitrag von Regenbogen_2 » Freitag 13. Mai 2005, 22:09

ingobohn hat geschrieben:Das wäre ja klasse! Genau das hatte ich noch vermißt beim Modus...

Ich habe ein Becker 7945 Bluetooth eingebaut. Das macht das nebenbei mit.

r.



homer

Beitrag von homer » Samstag 14. Mai 2005, 09:58

Genau - verstehe sowieso nicht, warum die Autoradios das - neben USB-Anschluss und SD-Slot - schon serienmäßig eingebaut haben.

Ansonsten gibt es noch von Parrot relativ günstige (ab ca. 100 €) Bluetooth-Freisprecheinrichtungen mit und ohne Display und GPS-Empfänger, einfach mal bei ebay nachschauen.



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder